Benutzerbild von jeanmary

Mal eine kurz Vorstellung von mir und was ich erreichen möchte!

Im August 2007 habe ich das Laufen langsam gelernt! Anfang November 2007 bin ich eine Stunde durchgelaufen, seit dem habe ich einige Wettkämpfe (5km bzw. 10km) absolviert. Der ein oder andere Wettkampf steht diese Jahr noch an, besonders der Sylverster-Lauf von Werl nach Soest.
2009 möchte ich mich dann auf einen HM vorbereiten und danach ist mein Ziel ein Marathon.

Ich versuche 3-4 mal die Woche zu trainieren und gehe 2-3 mal die Woche noch ins Studio!
Meine höchste Laufdistanz im Training war 11km! Am Liebsten laufe ich morgens vor der Arbeit, da es dann noch recht kühl ist und wenig los, leider auch noch dunkel! Ich laufe ungern, wenn es sehr belebt ist und zu warm!

Ich werde mir die Tipps herunterladen und sie mal ausprobieren und bin schon gespannt wie es damit klappt. Da ich vorallem mein Tempo erstmal verbessern möchte, ich glaube schon die 15km zu schaffen! Ich möchte nur nicht länger als 90min laufen!

0

Ich bin etwas irritiert

Hallo jeanmary, möchtst Du jetzt Tipps haben oder war das ein Blogeintrag rein informativen Charakters?

Warum möchtst Du nicht länger als 90min laufen?

Beste Grüße SZ

Sylvesterlauf Werl-Soest

Ich haeb es geschafft, da ich eigentlich zur Siegerehrung dasein wollte, hatte ich mal gedacht du kommst in 90min an. Mir war vorher klar, das ist für mich zur Zeit nicht drin und somit war ich über 8km das Schlußlicht, dann machten die ersten schlapp und ich konnte aufholen. Ich bin dann meine Vorher auf 2 Stunden gesetzte Zeit unterboten und bin jetzt glücklich und zufrieden! Ich habe es geschafft!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links