Benutzerbild von fabius

Sparkassen-Staffel-Triathlon Lauingen:
Ich war etwas aufgeregt vor meinem 1. Lauf bei einem Staffel-Triathlon.
Es waren zwar nur 5km aber ich wollte meinem Schwimmer und meinem Radfahrer ja nicht ihre Zeit versauen.
An diesem Tag war es heiss, wirklich heiss.
Jeder Meter war zu viel - schon vor dem Start.
Beim Lauf war ich am Anfang super motiviert - zu motiviert; denn noch während dem 1. Km bekam ich Seitenstechen welches ich bis zum Schluss nicht losbekam. Deshalb musst e ich einen Teil der Strecke gehen.
An diesem Tag habe ich auch beschlossen an Wettkämpfen nicht mehr mit MP3-Player zu laufen, denn das lenkt vom richtigen Atmen ab, was zu Seitenstechen führt. Ich habe die 5km natürlich geschafft, allerdings war ich von meiner Zeit (29:49) auf 5km etwas enttäuscht. Es gingen auch Gerüchte herum, dass die Strecke länger war.
Aber wie ich so mitbekommen habe gehen diese Gerüchte bei den meisten Wettkämpfen herum ;-)
Insgesamt war es ein schöner Tag und ich hatte noch 3 Tage später Muskelkater :-p

0

Google Links