An sich war es ziemlich geil im Schwarzwald am Albtalsee zu laufen, die Luft war schön klar, Temperaturen um die 17 Grad. Sehr klasse!
Aber es kamen Steigungen, mein Freund war schneller unterwegs wie ich, unbewusst zog ich das Tempo dann auch an.
Ich wurde dann aber direkt mit Seitenstichen im linken Bauchraum gestraft. *heul*
Aber trotzdem wars supi! :-)

0

Ja, von den Bergen

haben wir hier mehr als genug :-)

Ich war Freitag "nebenan" am Schluchsee laufen, der Uferweg ist ziemlich eben finde ich.

Ansonsten hilft bei ungewohnten Bergen eben einfach nur gaaaanz langsam weitertippeln oder auch einfach gehen,bis mit der Übung auch die Kondition am Berg besser ist. Ich habe damals arg geflucht, als ich aus dem nordischen Flachland herkam und es hier auf allen schönen Laufstrecken auch viele schöne hohe Berge gab - inszwischen liebe ich sie :-)

Habe mal etwas in deinem Blog gelesen - Kompliment, du bist wirklich eifrig dabei! Und deine Einstellung ist genau richtig - lieber mal ein Training ausfallen lassen oder langsamer machen als die Lust zu verlieren.

Über das Tempo würde ich mir auch erstmal keinen Kopf machen!
Ich war im Winter lange krank und als ich wieder anfing mit Laufen lag mein Walkingtempo bei satten 14 Minuten pro km.....dabei konnte ich schon mal 5:45 min/km rennen. Ganz so flott bin ich zwar immer noch nicht wieder,aber was soll es - mir macht das Laufen wieder Spaß und allein das zählt für mich :-)

KOR WhiteTara

danke schön

Ja, es war Zeit mal wieder mehr Sport zu machen. Dafür ist für den Körper der Alltagsstress zu groß. man muss ja irgendwo mal Dampf ablassen. :-) Und ich mag nicht mit dem laufen aufhören, es macht mir wirklich Spaß und ich merke, dass es mir gut tut. Man muss ja was für sich tun, ne?!

Oh schön am Schluchsee laufen? Wie schön! Da bin ich gestern noch vorbei gefahren, als wir auf den Weg zurück ins Rheinland waren. Sind öfter im Schwarzwald und werden dann beim nächsten Mal zum Schluchsee fahren. Also am besten dort am Ufer lang laufen, ja?

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links