Am Sonntag (06.07.) den Storchenlauf gemacht. 26,45 km mit 6 Verpflegungsstationen für lächerliche 5 € Startgebühr. Zudem gabs noch ein T-Shirt. Es gab zwar keine Zeitnahme, dafür war die Streckenführung echt sehr schön. Und mein Bein hat gehalten.
Wollte diesen Lauf als Entscheidungshilfe für eine eventuelle Marathonanmeldung nutzen. Laufe eben erst seit einem Jahr. Ich glaube, der Marathon kommt aber in diesem Jahr schon noch etwas zu früh für mich. Habe mich zwar gut gefühlt beim Laufen, es sind ja aber doch nochmal 16 km mehr zu absolvieren. Naja, bin also immer noch nicht zu einer Entscheidung gekommen.
Ein Marathon läuft nicht weg, wenn nicht, dann halt im nächsten Jahr.

0

wenn Du dieses Jahr noch

wenn Du dieses Jahr noch einen Marathon laufen willst-14.12. Siebengebirgsmarathon- Aegidienberg /Bad Honnef
Lg Astrid

noch ein bissl Training und

noch ein bissl Training und dann sind die 16km mehr auch nicht mehr so schlimm. Packst Du auch noch. Gruß Schalk

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links