Heute war ein schöner Tag, bis auf das mit dem laufen...
Nachdem ich gestern eine 22km Runde abgespult habe und dabei ein 8km Anstieg drin war ließ die Motivation heute ein bisschen auf sich warten und so brauchte ich eine gute stunde um mich hochzubewegen und endlich loszulaufen.
es sollte wieder eine 19km Runde werden und nach 20min "einlaufen" war die Freude am laufen auch schon wieder da.
leider etwas zu warm angezogen, da es unheimlich schwül ist kam ich dann leicht verschwitzt nach ner guten anderthalben stunde an und bin froh den den schweinehund wieder überwunden zu haben.

in vorbereitung auf den berlin marathon laufe ich zur zeit ca. 100 - 120km die Woche.in anbetracht der vielen stunden allein im wald freue ich mich schon auf morgen, da ich da endlich wieder jemanden zum quälen habe^^

so kann man doch beruhigt schlafen gehen...

0

Google Links