Benutzerbild von crema-catalana

Nach meinem Rüffel gestern, dass ich mal die Knie hochnehmen soll beim Laufen (und nicht diese "typisch weibliche" Ausweichbewegung mit den Beinen machen soll), bin ich dann heute wieder ins Techniktraining und nicht zum km-Fressen zum Laufreff (die km-Spieler hinter mir wird's freuen...). Und als hätte ich es bestellt, erst mal Treppenläufe. 6xjede Stufe, 6x jede zweite und 3x jede dritte. Und danach noch 5 Bergsprints (ca. 100-120 m). Und: Traraaaa... Ich konnte das Tempo ganz gut halten. 1. 31 sek, 2. 31 sek, 3. 28 sek (Zuruf vom Trainer "Hüfte strecken!"), 4. 29 sek, 5. 28 sek. So kurze Sprints sind cool. Vielleicht sollte ich doch den Marathon absagen und für 100 m Sprint trainieren??? Ja und bei der anschließenden Gymnastik hatte ich Koordinationsnull beim Hopsen und dazu klatschen die Nase vorn. Hihi. ICH!!!! Das ich das noch erleben darf... Gut, bei den Bauchmuskelübungen war ich dann wieder ganz klein mit Hut. Alles in allem ein echt gutes Training heute!

0

Ich hab's gewusst...

von wem der Blogeintrag ist - gleich als ich die Überschrift gelesen hab...
Bei Deinen Blogeinträgen kriegt man richtig Lust drauf, auch mal was für die Technik zu tun. Wünsch Dir weiterhin viel Spaß dabei!

Liebe Grüße,
Anja
--------------------------------------------
Ich will - ich kann - ich werde es schaffen... solange es Spaß macht!!!

Während Anja lediglich...

...Lust auf Techniktraining bekommt, kriege ich etwa jedes zweite Mal ein schlechtes Gewissen, wenn ich Deine Blogeinträge lese - weil ich viel zu wenig Technik und noch weniger Rumpfstabilisation trainiere.

Vermutlich wird sich das so darstellen: Du baust Dein (Technik- und Stabilitäts-)Fundament gut aus und hältst es in Stand, dann fängst Du an, im großen Stil Deine Zeiten zu verbessern und in einem Jahr renne ich Dir erfolglos hinterher.

Dann fange ich auch endlich an, mein Fundament zu bauen, und während ich noch Hüftstreckbeton gieße und Kniehebeträger einziehe, bereitest Du Dich bereits auf Biel vor.

Naja, wie immer: Ich komm' dann nach.

---
de nihilo nihil

Techniktraining

Da kann ich mich nur anschließen - ich laufe aber schon seit längerem hinterher ;-)!!

Hut ab, mach weiter so!

nee, nee...

Heute ist Katzenjammer (Mörder-Muskelkater). Puh. Und dass ich mal schneller als du laufen können sollte (wieviel Konjunktiv geht eigentlich???), da bekomme ich ja noch Muskelkater vor Lachen dazu! Aua.

Aber länger!

Aber dafür läufst du länger und bist schon mehrfache Marathoni, Gebirgsmarathoni, Triathlon-Anwärterin, ... muss ich noch mehr sagen? Meine Feuerprobe kommt ja erst noch. Und von Woche zu Woche bekomme ich mehr Muffensausen.

Hallo Tanzmariechen!

Mir ging's gerade wie Anja - anhand der Überschrift war sofort klar, wer dahinter steckt! ;-))

Mich plagt immer noch das schlechte Gewissen, dass ich das Lauf-ABC nur in der Theorie kenne! Ich muss mal das Thema bei "meinen" Männern ansprechen. Am Sonntag habe ich ja beim 5-Stunden-Lauf jede Menge Gelegenheit dazu! ;-)

Denk' dran: hoch die Knie und Hüfte strecken! :-))

LG

MC

laufend fit und gut drauf!

och...

...da mach ich mir bei Dir die wenigsten Sorgen. Bei dem Training packste das doch locker... TASCHAKKA! :)

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

*flööööt*

...da haste mir sogar noch was voraus...

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links