Hi zusammen,

hab mal ne Frage. Es heißt ja man soll seinen Grundumsatz berechnen (bei mir 2000kcal am Tag) und zum abnehmen max. 500kcal weniger zu sich nehmen als der Grundumsatz. Wenn man mehr als die 500kcal weniger zu sich nimmt, würde der Jojo Effekt eintreten, da der Körper dann meint, man hungert.
Wie ist das jetzt aber wenn ich zusätzlich Sport am Tag treibe? Muss ich dann die durch den Sport verbrannten Kalorien dazurechnen (z.B. 2000kcal Grundumsatz + 600kcal durch Joggen) und von der Summe ausgehen, wenn ich die max. 500kcal weniger einhalten soll (also in dem Beispiel max. 2100kcal)? Oder ist der Sport unabhängig vom Grundumsatz?

Ich raffs net so ganz und find auch nix entsprechendes im Internet.

Viele Grüße

Laufen und Ernährung

Hallo Kanister,
das Thema, das Du ansprichst, wird von sehr vielen Leuten kommentiert - meist mit verblüffendem Halbwissen und ideologisch belastet.
Anbei eine URL eines Sportlers und Sportfacharztes (Dr. Kurt A. Moosburger), der auf seiner Homepage m.E. nach sehr gute und fundierte Informationen anbietet, kostenfrei auch zum download als pdf.

http://www.dr-moosburger.at

Viel Erfolg und Grüße von tomduke

Die Moosburger Seite ist

Die Moosburger Seite ist klasse!
Was den JoJo Effekt betrifft, so kann man nur sagen, entweder du änderst deine Essgewohnheiten und somit dein Leben oder Du verfällst irgendwann wieder in alte Strukturen und wirst dann auch wieder zunehmen, egal ob du 500, 700 oder 1000kcal eingespart hast.
Negative Energiebilanz zum Abnehmen, ausgeglichene Energiebilanz zum Gewicht halten. Sport kannst Du mitrechnen.
Tipp: Bei den Nahrungskalorien immer etwas großzügiger sein, bei den Sportkalorien ein wenig abziehen ;-)

Gruß, Matthias

Sport abziehen ist ja schön

Sport abziehen ist ja schön und gut... aber dann "muss" ich ja eigentlich mehr essen, um den Sport auszugleichen. Im Falle der maximalen 500kcal, die ich einsparen soll: müsste ich dann praktisch nicht nur 1500kcal zu mir nehmen, sondern zusätzlich die beim Sport verbrauchten?
Ich werd aus dem ganzen Medizinergedöns nicht schlau auf der Seite von dem Dr. :)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links