Ich hab vor ca. 3 Monaten wieder mit den Laufen angefangen und laufe seitdem so 2-3x /Woche eine halbe Stunde.
Seit zwei Wochen hab ich leider plötzlich Knieprobleme und zwar auf beiden Seiten. Find links an, aber mittlerweile meldet sich auch das rechte Knie. Hab ich ein paar Tage Pause gemacht, aber scheinbar reicht das nicht. Hab's heute nochmal versucht. Die ersten 20 Minuten waren ok, danach fing's wieder an. Hab dann lieber abgebrochen.
Der Schmerz ist an beiden Knien hinten und innen. Hat da jemand einen Tipp? Oder lieber direkt zum Arzt?

Kauf dir mal das Buch

Kauf dir mal das Buch "Beschwerdefrei laufen" von Benita Cantieni. Sehr zu empfehlen. Denn wahrscheinlich läufst du einfach falsch.

Gruß, Ingobar

Beide Knie gleichzeitig ist

Beide Knie gleichzeitig ist schon sehr ungewöhnlich, ist wohl eher die Umstellung des Körpers, die Pro Couch Potatoe eingestellt ist. Schmerzen gibt's immer irgendwo.

Ein Check-Up beim Arzt speziell im Hinblick auf die Knie kann aber nicht schaden. Wenn du bereits mit einem Knieschaden anfängst zu laufen, dann wird es nur noch schlimmer.

Knieprobleme

Dies zeigt sich gern bei Läufern die falsches Schuhwerk tragen, bzw. ihr Gewicht für den Schuh zu groß ist.
Ein Beckenschiefstand kann auch diese Symptome hervorrufen.
Es gibt noch viele Ursachen.
Am besten ist es, wenn du zu einem Sportarzt gehst der vom Laufen was versteht.

Gruß Gerhard

Danke für die

Danke für die Antworten!

Ich war beim Orthopäden, der mir übrigens das Becken einrenken musste. Ich mache jetzt noch ein paar Tage Pause und hoffe, dass die Beschwerden abklingen.
Hatte gestern allerdings auch Probleme nach dem Schwimmen... :-( (Das hatte er mir eigentlich erlaubt, aber vielleicht hätte ich das auch lieber lassen sollen)

Schuhe sollten eigentlich okay sein (hab nach Laufbandanalyse in drei Fachgeschäften jedesmal denselben Schuh empfohlen bekommen: Asics GT 21 30 in der Weite 2A).

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links