So, habe mich diese Woche wieder gesteigert, jetzt steht dreimal die Woche an:
3x 9 Min. laufen und dazwischen 2 Min. gehen.

Das mit dem Eintrag der Strecken bin ich hier für mich auch noch am optimieren, passt noch nicht so ganz. Na ja, ist ja auch egal. Lege "noch" nicht Wert auf meine pace, von daher. Bin ja schon super happy, wenn ich meinen Trainingsplan gut schaffe. Aber das tollste ist: ich fühle mich super dabei!! :-)

Habe dann doch jetzt auch mal den Podcast von Trainer Chris bzgl. Dehnübungen aufs Handy gezogen, aber ich kam mir auf dem Parkplatz doch ein bißchen dämlich vor. Habe es dann nicht ganz so ausführlich gemacht, sondern wie immer. Halbe Minute jeden Muskel dehnen, schütteln und ab ins Auto springen. :-)

Nun denn liebe jogmapper, lege jetzt die Füsse hoch, Telefon in die Hand und chillen.

0

super!

Freut mich dass du so gut mit deinem Trainingsplan klarkommst und dich gesteigert hast. Aller Anfang ist ja bekanntlich schwer...
Und das Wichtigste: das du gute Laune hast dabei ;-) Laufen setzt einfach Glückshormone frei ;-)

ja genau

Jenna, so ist das bei mir echt. die ersten Minuten sind immer ein bißchen Überwindung, in den Rhytmus kommen. Aber wenn ich dann so 10 - 15 Min. laufe, ist alles easy, locker. einfach genial. Ich habe für mich festgestellt, dass ich langsam laufen muss. Wenn ich zu schnell unterwegs bin, bin ich platt. *g*

Siehst Du, Bine, geht doch

Siehst Du, Bine, geht doch richtig gut voran!

Ich hab auch erst vor 8 Wochen mit dem Laufen angefangen - mithilfe eines Einsteigerprogramms aus dem Internet ---> http://www.lauftechnik.de/lt_lauftraining_30_Minuten_3x_die_Woche.shtml

Da ich ca. 10 Jahre absolut keinen Sport gemacht hatte, mußte ich wirklich bei NULL anfangen.

Es geht unglaublich schnell kontinuierlich voran. Wenn mir das mal vor zwei Monaten jemand gesagt hätte - ich hätt's nicht geglaubt! Mittlerweile laufe ich 45 min (6,2 km - 7.0 min/km) - und ich find's klasse!! :-)

Dir viel Spass weiterhin - dranbleiben!!

Liebe Grüße,
Petra

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links