Benutzerbild von Sibylla

Oh Mann!

Bin das dritte Mal laufen gewesen. Und ich hab mich verlaufen. Ich bin erst vor kurzem hierher gezogen und kenne mich eben noch nicht so aus. Wollte eigentlich in den Park, hab aber nach der Hälfte der Strecke gemerkt, dass ich irgendwie in die falsche Richtung gelaufen bin. Den PArk habe ich dann doch noch erreicht, aber ich bin mal locker 5 km mehr gelaufen als sonst. Ging eigentlich auch verblüffend gut, aber jetzt bin ich ganz schön k.o. War ja auch warm heute. Hoffentlich mache ich bald schon Fortschritte!!!

0

ist mir irgentwie peinlich,

aber ich habe mich in der näheren umgebung in einen stadtteil verlaufen.
bin kreuz und quer gelaufen, durch parks und wohnviertel. die strassennamen kannte ich nicht und ich dachte, die richtung wird schon stimmen, aber schließlich kam ich an eine stelle die mir bekannt war.
ist schon irgentwie peinlich, aber man endeckt beim laufen stadtteile oder gegenden, wo man sonst nicht hinkommt.

also, wenn du dich in einer fremden umgebung verläufst, ist das ja kein problem.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links