Benutzerbild von weserblick

Ich bin gestern den Graubünden Marathon gelaufen (oder gegangen) 42 km - ca. 2700 Höhenmeter in 07 Std. und 15 Minuten. Es war genauso anstrengend wie es sich anhört, aber auch ein Erlebnis. Ich habe den Lauf als Strecke angelegt. Leider entsricht es nicht dem Orginalverlauf. Im Ziel waren wir auf 2900 m.
Wenn Ihr mehr darüber erfahren möchtet, schreibt doch bitte einen Kommentar oder googelt unter Graubünden Marathon.
Gruss

0

Gratuliere, das ist ja

Gratuliere, das ist ja wirklich ein Hammer- wo kannst Du in Deutschland überhaupt darauf trainieren, ohne irre km Trainingsstrecke zusammenzubekommen? Ich werde im August den Allgäu Panorama Marathon laufen, der hat "nur" 1350 Höhenmeter, da der aber als Vorbereitung zu meinem Ultra im September dient, ist es nicht schlimm, wenn die Trainingsstrecken mal über 42km gehen- allerdings bekomme ich dann nur 950 Höhenmeter zusammen.
Ich werde mir den Lauf auf jeden Fall mal anschauen
LG Astrid

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links