Hallo zusammen,

habe heute morgen noch mal eine kleine Runde gedreht, ca. 7,5 km, ging eigentlich ganz gut, komischerweise waren meine Beine schwer obwohl ich doch einen Tag Pause dazwischen hatte? Naja, was solls - es wird am Sonntag schon besser sein bei dem HM.
Frage an Euch: Hat jemand von Euch sich schon mal einen Trainingsplan von Prof. Hottenrott erstellen lassen? Wenn ja, wie kommt Ihr damit zurecht? Habe mir letzte Woche einen Marathonplan angefordert, kostet zwar 25,00 Euro aber ich halt neugierig, Prof. Hottenrott hat doch bewiesen, dass Frauen einen viel höheren Trainingspuls haben als Männer. Leider ist der Plan immer noch nicht da, sonst könnte ich ja schon mal loslegen.

Viele Grüße
Berghase

0

Langsam...

Hi Berghase,

nach dem HM solltest du erst mal ein bissl regenerieren, bevor du dich in den nächsten Trainingsplan stürzt.
Und das mit dem durchschnittlich höheren Puls mag zwar sein, aber jeder ist anders, ich habe z.B. einen viel niedrigeren Puls als viele Männer. Nicht weil ich mich nicht anstrenge, ich bin bei einem Puls von etwas über 170 einfach schon kurz vorm kollabieren, andere werden da erst warm...

Wünsche dir erst mal einen super HM!

cc

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links