Benutzerbild von Onedart

....warum mein Puls immer so hoch ist.
Da meine maximale Herzfrequenz immer so um 230 gelegen hat dachte ich mir, entweder ist der Pulsmesser defekt oder ich !
Auf zum Doc. Der verordnet mir auch just ein 24-Stunden-EKG und ein Belastungs-EKG.
Er vermutet zwar auch eher den Defekt des Pulsmessers, aber Kontrolle kann ja nicht schaden. Lässt mir also gestern dieses 24-Stunden-EKG umbaumeln und sagt ich soll am nächsten Tag kommen und dann wird es ausgelesen. Super, das ist doch schön.
Kaum hatte ich das Gerät wieder in die Praxis getragen, klingelt auch schon das Telefon. Es wäre etwas dummes passiert: die Kollegin hat leider keinen Chip in das Gerät gelegt. Ich müsse bitte noch mal wiederkommen. NEE,oder ? Nicht nur, dass das ganze Klebeband am Körper gezwickt und gejuckt hat....ich sollte ja auch ein Stück laufen mit dem Teil. Das hab ich natürlich auch gemacht. Nur duschen war danach ja leider nicht drin. Also nur eine punktuelle Körperflege war möglich. Danach hats dann noch mehr gejuckt. Und das soll ich alles nochmal machen ? Verdammt....grummel....Man kann ja nur hoffen, dass die Helferin beim Belastungs-EKG auch den Stecker in die Steckdose verbringt. Da pass ich aber auf.....ganz sicher....
Nun denn, ich muss da eben noch mal durch. Will ja schliesslich wissen, ob mit der Pumpe alles i. O. ist.
In diesem Sinne.......Gute Besserung :-)

0

Dann

schreib doch mal bitte, was die bei dir beim Belastungs-EKG raus bekommen. Bei mir waren es max 166 und da konnte ich kaum noch weiter. Beim Laufen erreiche ich die laut meiner Uhr schon in einem ziemlich langsamen Tempo, fast 8 min/km, ohne mich zu überanstrengen. Die Sache mit dem Puls bleibt mir ein Rätsel und erst recht, wie andere nach der Pulsfrequenz trainieren können. Ich lass den Gurt meist zu Hause und schaue halt auf meine Verfassung.

Wünsche dir, dass alles i.O. ist mit der Pumpe.

Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

War das EKG...

...auf dem Rad, Inumi?
Dann würde ich auf die HFmax nicht allzuviel geben bzw. mal selber austesten...

Wenn's auf dem Laufband war, fällt mir allerdings auch keine Erklärung ein.

---
de nihilo nihil

Nee, ne?

Eine Anleitung zu "Wie bastele ich mir ein 48-Stunden-EKG?"

Biste jetzt sicher, dass die Batterien in Ordnung sind? Nicht, dass es dann noch 72 Stunden werden... ;))

---
de nihilo nihil

Na dann....

...haste ja noch was Zeit, um festzustellen, dass die Pulsuhr doch recht hatte und Du einfach nur zu faul zum umfallen warst/bist!

BUSSI! ;)

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

Ja

Hi Nezzwerker,

ja ich habe das Belastungs-EKG auf dem Rad gemacht und immer schön am oberen Bereich. Bin auch noch ganz gut vom Rad gekommen. Aber draußen vor der Praxis bekam ich weiche Knie.

Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links