Vielleicht weiss jemand einen Rat -

zur Zeit Schwitze ich in einer Menge die ich noch nie gekannt habe - bin schnell Schwitzer aber noch nie in dieser Menge.
Hat auch nicht unbedingt mit dem jetzigen Wetter zu tun - voriges Jahr war es auch warm - habe aber nicht so Geschwitzt.

Wechseljahre???? Ne, aber

Wechseljahre???? Ne, aber Spaß beiseite, das macht schon was aus, hast Du außerdem Dein Tempo, und/oder die Intensität gesteigert? Bist Du umgezogen? (andere Luftfeuchtigkeit?) schau erst mal nach den äußeren Faktoren und laß Dich dann mal vom Arzt durchchecken, könnte z.B. auch die Schilddrüse sein...
Alles Gute, Astrid

Je besser man...

...trainiert ist, desto mehr kann man schwitzen. Klingt komisch, ist aber so.

Untrainierte: Bis maximal 0,8 Liter/Stunde. Spitzensportler: Bis maximal 2,4 Liter/Stunde, also dreimal so viel.

Nachteil: Man muss mehr Wasser einfüllen. Vorteil: Schweiß enthält weniger Mineralien, man kommt mit ähnlich viel Kochsalz aus wie ein Wenigschwitzer. Weiterer Vorteil: Die leistungsfähigeren Muskeln werden entsprechend gekühlt und kochen sich nicht selbst gar... ;)

---
de nihilo nihil

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links