Benutzerbild von Dark-Angel

lieder kam nach einer guten woche mal wieder ne schwache.
durch die verlegung auf eine andere station und der damit verbundene phychische stress kam ich kaum zum laufen da mein kreislauf den stress kau mstand halten konnte und imemr wieder wegsackte.
umgekippt bin ich zum glück nicht aber viel hat nicht mehr gefehlt.
den freitag lag ich fast zu 100% im bett da blutdurch sehr schwach war und mir sehr schwindelig war.
laufen konnte ich also glatt ma vergessen.

das gesammtrisultat der woche bisher sind dem zu folge nur magere 3 km.
lg

0

Das wird wieder...

Nur nich entmutigen lassen, solche Tage und Wochen gibt´s immer wieder mal. Das geht wohl jedem hier so. Also Kopf hoch. ´s gibt bestimmt bald auch mal ´ne Super-Woche...

Gruß
Dirk

ich hoffe es

ich hoffe du hast recht.
den ich hasse es wenns nicht so klappt wie ich das will.
vll geh ich heute abend noc ma mit meienm vater ne runde laufen wenn der zeit hat.

lg

lass nicht den kopf hängen

lass nicht den kopf hängen und erwarte nicht zu viel. wenn du im berufsleben stehst und eventuell mal private probleme hast, hat man keine leistung. mit gewalt erreichst du nichts. ich kenne die probleme und wir sind ja keine profis.
wenn du nicht gut drauf bist, versuche einfach zu laufen, egal wie schnell, oder wie weit. hauptsache laufen und es wird dir gut tun. setzt dich nicht selber unter druck, laufen sollete spass machen.

viel glück und schau

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links