Benutzerbild von edlerherr

Gestern bin ich also das Erstemal joggen gegangen. Knapp 5,5 Kilometer in 39 min.
Nicht schlecht für den Anfang. Schauen wir mal ob ich auch mein Trainingspensum einhalten kann.

Wenn ich mir die Zeit so anschaue, müßte mein es mein Ziel sein diese auf knapp 33 min zu senken. Dann werd ich mich auch nicht bei einem möglichen Jedermannlauf nicht blamieren.

0

Gute Ausgangsposistion

Willkommen in der Laufwelt. Wie sieht denn Dein Training aus?

Denke, dass Du Dich mit den Zeiten schon jetzt nicht bei einem Jedermannlauf blamieren würdest. Allein die Zeit durchzuhalten ist eine wichtige Leistung an sich.

Viel Spaß beim Laufen

mk

Training?

So einen richtigen Trainingsplan habe ich eigentlich nicht. Ich versuche jetzt mind. 1mal die Woche mit ein paar Kollegen joggen zu gehen (Strecke über 5,5 km ... wenn wir fitter werden sollten dann langsam steigern). Das Schlimme ist halt, man braucht Zeit.

Gehe im Sommer noch einmal die Woche kicken (Feierabendkick), Tischtennistraining und zweimal die Woche Fitneß.

Das Joggen wird für mich dann nur ein "Schön-Wetter-Sport" im Sommer.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links