Hallo,
ich werde in Köln im Oktober meinen ersten Marathon laufen. Bis etzt bin ich einen HM im April in Bonn in 2 Std. gelaufen. Die 10 KM laufe ich in ca. 52 Min. ohne genauen Trainingsplan. Ich laufe zwischen 30 und 50 Km pro Woche. Das Längste war bisher 30 km in 03:15:00.
Wer hat einen Trainingsplan, mit dem ich den 1. Mrathon in 04:15:00 laufen kann?
Wer kann mir Tipps geben?
Bis dann
Hoppe9

0

hi hope,

hi hoppe9,

wechsel mal mit deinem anliegen rüber in die spalte MARATHON...
-
läufst du nur auf zeit, oder achtest du auf deine HF, wie sieht dein bisheriges training aus, dein alter, deine lauferfahrungen.. genauer daten helfen uns bestimmt weiter um dir einige passende antworten zu geben.
.
ist bei jedem anders, ich zb habe erst 2 M hinter mir, einige HM und einige 10er. meine 10er liegt bei 00:47, meine HM bei 01:45, und im M bei 04:15...laufe seit 2 1/2 jahren und habe dies jahr die 44 erreicht. vielleicht schaffe ich es im dritten anlauf unter die 4 zu kommen im M.
.
einen HM in 2:00... wird dann aber knapp in 4:15 einen M zu laufen beim ersten.

einen plan um unter 4.30 zu bleiben, bitte hier
.
http://www.ausdauersport.com/LAUFPLAENE/Marathon_unter_4_30.htm

gruss efjot

Marathon-Vorbeitung

Das sieht doch alles schon ganz gut aus. Lange Läufe üben --> 70 % max HF. (mind. 6, besser 8 Stück zwischen 20 und 32 km bzw. zw. 2h und 3:30)

Ganz gute Vorbereitungspläne findest Du bei Steffny, Dieter Baumann, oder folgender link.

www.volksbank-muenster-marathon.de/marathon/index.php?rubric=trainingsplaene

Ich habs dieses Frühjahr auch zum 1. Marathon in Heilbronn mit 4:03 geschafft. das geht schon.

Viel Spaß, hau rein...

Usi

p.s: wo wohnst Du, es gibt z.B. für den Frankfurt-Marathon Vorbereitungskurse in Frankfurt und in Darmstadt. Paßt einigermaßen vom Datum. Gibt´s vielleicht auch für Köln von der dortigen Sporthochschule...

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links