Benutzerbild von anja-rennt

"los alte, lauf mit mir zum see, ich will hasen scheuchen."
"na gut, mein harry schatz, damit du mich nicht wieder die halbe nacht wach hälts, gehts jetzt zum see."
frauchen sollte auch nicht immer so jammern, sondern das leben mal so nehmen wie es ist und das beste daraus machen - runners low adé.
super, nach 5 km den lärm der großstadt hinter uns gelassen und ins grün rund um den Öjendorfer see eingetaucht. blauer himmel mit vielen wolken und wölkchen, die weite genossen. der see in seiner ruhe daliegt - herrrrrlich, so ein abendläufchen.
dann die hasenseite. harry ist nicht zu kurz gekommen, alle hasen mussten auch ihr abendläufchen hinlegen ;-) die enten lassen wir aber mal schön in ruhe, so ists fein. ist der hund ausgelastet, freut sich die ente.
schnell zurück bevors dunkel wird. mir gehts gut, 16 km liegen hinter uns. rostock kann kommen und ich freue mich schon auf meinen ersten halbmarathon.

0

Härrlisch.

Klingt nach tollem Programm.

Wobei ich mich jedes Mal frage, wieso Hunde das auch noch nach dem x-ten Mal toll finden, wo sie doch nie ein Beutetier erlegen...

Du läufst wann in Rostock? Doch nicht etwa am 2. August? Falls doch, bleibt Dir wohl keine Wahl, Dich an unserer Mini-Pasta-Party zu beteiligen...

---
de nihilo nihil

da bin ich ...

dabei! laufe sinnigerweise den HM
anja-rennt-HM

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links