Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von strider

Wenn die Erde schwankt

dann liegt das bei mir nicht daran, dass das Saarland neuerdings Erdbebengebiet ist sondern dass Herr Meniere wieder zugeschlagen hat. So ein Mist. 2,5 Jahre war Ruhe dank Tabletteneinstellung und Sport, aber nun kam er wieder, der größere Schub. Kleinere Schübe warnen mich sonst immer durch stärkeres Rauschen bzw. "Zugehen" des Ohrs und können mit einer Erhöhung der Tablettendosis sogleich angegangen werden. Aber diesmal ist das Ohr völlig unbeeinträchtigt und nur das Gleichgewichtorgan ausgefallen, aber total. Nun ja, ist ja nicht schmerzhaft nur nervend.

Benutzerbild von strider

Triathlonsaison 2017 beendet: OD in Köln

Coach wollte noch mal die Langdistanz in Köln machen. Na, wenn wir eh da sind, mache ich die Olympische, dann habe ich das Triple voll: Köln Halbdistanz 2012, Langdistanz 2014 und eben olympisch 2017. Ich war neugierig auf die Strecke, denn die OD bleibt oben am Fühlinger See.

Benutzerbild von strider

Unter Zugzwang oder: auf den Hund gekommen ;-))

Nach guten fünf Monaten Rumschlappens steht mal wieder Tempo auf dem Plan. Nur - wo ist es geblieben??? Der Tempolauf letzte Woche verlief schon unter "langsam anfangen und stark nachlassen", diese Woche standen Intervalle auf dem Plan. Dank meines wunderbaren Stundenplans muss nun frühmorgens gelaufen werden, nicht meine Stärke, da ich so früh nichts gegessen kriege, aber nüchtern laufen und Tempo zwei Dinge zusammen sind, die ich GAR NICHT kann und noch weniger zusammen....

Benutzerbild von strider

You are an Ironman! – Danke, Hamburg!

Ja, es ist teuer, und Kommerz und die drei Worte eigentlich unbedeutend. Eigentlich. Aber einmal wollte ich sie hören: „You are an Ironman!“ 2011 war ich in Frankfurt gescheitert – am Wetter und vor allem der mangelnden Vorbereitung. 2014 in Köln klappt die LD; knapp unter 14h. Und dann meldete sich letztes Jahr meine Friseuse und berichtete, sie sei für den zum ersten Mal in Hamburg stattfindenden Ironman gemeldet, und ob ich nicht auch wollte? Einmal? Ende der Ferien, Rückfahrt also am Folgetag möglich (heute am Dienstag ist bei uns Feiertag). Einmal noch?

Benutzerbild von strider

Fix und fertig

So, Training beendet. Mit sehr gemischten Gefühlen. Ich weiß genau, wo es fehlt, auf dem Rad, aber mächtig. Das schlechte Frühjahr und meine Laufpläne haben einen rechtzeitigen Start in die Ausfahrten verhindert. Die zahlreichen Zipperlein (Blasenentzündung, Bienenstich, Radabflug usw.) unterbrachen immer wieder das Training. Eigentlich habe ich nur fünf Wochen wirklich so was wie einen Plan durchgezogen.

Und nun die Zahlen (im Vergleich zu meinen Langdistanzen 2014 in Köln und 2011 in Frankfurt, wo ich im Cut hängen blieb):

Laufen: 1759km (2014: 1633 km /2011: 1370km)

Benutzerbild von strider

Olympisch in Mainhattan

war ich heute unterwegs. Ursprünglich hatten wir mal den Citytriathlon in Hamburg anvisiert, aber bis wir uns einig waren waren die Startplätze dort weg. Also Frankfurt ins Auge gefasst: Coach wollte vor seiner LD noch eine MD machen, ich eine Woche vor dem Ironman in Hamburg höchstens Olympisch, um wenigstens einmal noch so Triathlonluft zu schnuppern... Getan, gebucht.

Benutzerbild von strider

Hach, watt schön!

Dabei fing der Tag völlig gebraucht an. Früh aufgestanden, weil Nr 2 Frühdienst hat. Wieder ins Bett zurück geklettert und eine halbe Stunde später mit Coach aufgestanden, der zur Arbeit muss. Und sowas nennt sich Ferien. In der Nacht sind die Gewitter runter gegangen, es ist schwül und feucht, der Himmel grau, die Luft steht. Tasche gepackt, Autoschlüssel vom Auto von Nr 2 geschnappt und ab zum Frühschwimmen. Dachte ich. Im Auto die Frage: wo ist mein Geldbeutel. Mist, der ist in unserem Auto und das ist mit Coach in die Nachbarstadt gefahren.

Benutzerbild von strider

Diskriminierung

Als Anhänger der schwarzen (Neopren-) Haut finde ich das voll unfair: Am kommenden Wochenende gilt beim Frankfurter City Triathlon für Absolventen der Sprint- und Olympischen Distanz Neoprenverbot schon ab 22 Grad und für Mitteldistanzler erst ab 24,5 Grad Wassertemperatur. Kann mir das jemand erklären? Die von der Mitteldistanz schwimmen auch nur 500m mehr als die von der OD. Ich fordere Neoprenfreigabe für alle, jawoll, jedem sein Gummi!

Benutzerbild von strider

Gewichtsoptimierung

Alle halbe Jahre steige ich mal auf die Waage. Was ich dieses Mal sah ließ mich fast aus der Bux springen: Neuer Höchststand seit 2009 (da war mein Gewicht krankheitsbedingt auf historischem Tiefstand)! Ich soll in den letzten 6 Monaten satte 5 Kilo zugenommen haben? Wofür mache ich eigentlich Sport??? Ok, schwimmen macht mich hungrig, aber soooo viel schwimme ich nun auch wieder nicht, dass das diese Zunahme rechtfertigen würde...

Benutzerbild von strider

Test 1-2-3 oder: The Days after

Nach meinem dienstäglichen Abflug mit dem Rad standen nun diverse Tests an:

1) und am wichtigsten: Das Rad! Coach checkt. Freundlicherweise ist das Rad ja im wesentlichen auf mich und damit weich und dann auch nach links gefallen, d.h. alles Wichtige blieb unversehrt; lediglich Lenker und Schnellspanner haben ein paar Spuren abbekommen. Bei der Gelegenheit diagnostiziert er eine leichte 8 im Hinterrad (woher auch immer), also kommt das Rad heute nachmittag zum "gerade ziehen" zu unserem Raddealer.

Google Links